Entwicklung

Spezialitäten sind unsere Spezialität.

Zur Zeit der Gründung 1950 bedient die familiär geführte Tischlerei Huber vorerst den regionalen Markt. Im Jahr 1981 übernimmt der derzeitige Inhaber und Tischlermeister Hans Huber den elterlichen Betrieb. Nicht zuletzt mit dem steigenden Druck am Markt durch den großindustriell fertigenden Einrichtungshandel ändert sich das Berufsbild des Tischlers und somit das Marktsegment der Tischlerei Huber.

Hohe Produktqualität

Mit viel Konsequenz ist es der Tischlerei Huber gelungen ein attraktives Marktsegment zu erobern. Ständige Investitionen in neue Technologien sowie Kunden (oft Architekten und Designer), die auf hohen Qualitätsstandard und auf Innovationsbereitschaft drängen, tragen entscheidend zur zukunftsweisenden Entwicklung des Unternehmens bei, und helfen, den ungewöhnlich hohen Qualitätsstandard unserer Produkte dauerhaft zu halten. So sehen wir den Einrichtungsfachhandel schon lange nicht mehr als Mitbewerber sondern als geschätzten Auftraggeber für heikle und aufwändige Produktionen.

Hubers Handwerk ist heute international gefragt: in Deutschland, Italien, in der Schweiz, in Norwegen, Finnland und Island, in Dubai, in Israel, in England, Russland, Irland, Frankreich, Slowenien, Ungarn, in Rumänien und in der Slowakei.

Im Jahr 2010 feierte die Tischlerei Huber ihr 60-jähriges Bestehen.

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage!

Hubers Handwerk ist international gefragt.

Tischlerei Huber aus Lambrechten – Ihre Tradtions-Tischlerei seit 1950

Wir beraten Sie gerne – kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer +43 7765 309 oder schicken Sie Ihre Anfrage!